Sechstes Türchen

Happy Nikolaus!

Susanne Bohne

Stiefel her! Es ist der 6. – und wir verlosen gleich 6 Bücher! Und nicht nur das: Wir verlosen Susanne Bohnes ersten Roman für Erwachsene „Das schräge Haus“  bevor es offiziell am 17. Dezember 2019 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erscheint. 1000 Dank an den Verlag!

Im schrägen Haus ist alles schräg, auch und gerade die Figuren. Allen voran die verschrobene Protagonistin Ella.  Doch egal wie schräg die Situationen werden – irgendwie geht es immer im Leben. Und manchmal wird es sogar richtig schön.

Versucht euer Glück! Eure Gewinnchance ist heute versechsfacht!

***

Worum geht es in Susanne Bohne, „Das schräge Haus“?

Ella war schon immer irgendwie anders. Wäre sie ein Haus, dann eins mit schrägem Giebel. Das hat zumindest Mina immer gesagt, in deren Ruhrpott-Schrebergarten-Welt Ella aufgewachsen ist, weil Ellas Mutter, die das Gefühlsleben einer Dörrpflaume besitzt, sich nicht wirklich um sie kümmern mochte. Und Mina lag richtig: Spätestens seit die kleine Ella den Bergmann Manfred tot in seinem Liegestuhl gefunden hat, ist etwas in ihr verdreht. 26 Jahre später ist Ella erwachsen, Psychologin und ihr Haus schiefer denn je. Aber damit ist sie nicht allein, denn in ihrer psychologischen Praxis geben sich Menschen die Klinke in die Hand, die alle mit ihren eigenen Schrägheiten zu kämpfen haben. Auch Herr Oebing, der gern Krümelmonster-T-Shirts trägt und seine Frau Traurigkeit pflegt. Vielleicht ist er genau deshalb gerade richtig für sie.

***

Die Autorin 

Susanne Bohne, selbst ein Ruhrpott-Kind, studierte Germanistik und arbeitete als Designerin, bevor sie – inspiriert von ihrer Tochter – anfing, Kinderbücher zu schreiben und zu illustrieren. Sie findet, dass Humor eine gute Überlebensstrategie ist und dass die kleinen Dinge des Lebens oft größer sind, als sie scheinen. Davon erzählt auch ihr Roman „Das schräge Haus“.

***

Susanne Bohne, Das schräge Haus, Verlag rororo, Erscheinungstermin: 17.12.2019, 352 Seiten, ISBN: 978-3-499-00051-5

Dieses Gewinnspiel ist beendet.

Eine tolle Adventszeit wünschen dir das litnity Team und

 

 

Teilnahmebedingungen:

Vom 1.12. bis 24.12.2019 öffnet sich jeden Tag ein Türchen unseres Literarischen Adventskalenders und der Buchgewinn des Tages wird sichtbar. An jedem dieser Tage hast du von 00:01 Uhr bis 23:59 Uhr die Möglichkeit, deinen Namen in den Lostopf zu werfen: Einfach auf das Türchen klicken, deinen Vor- und Nachnamen sowie deine E-Mail-Adresse eintragen und abschicken! Es gilt der protokollierte Zeitpunkt des E-Mail-Eingangs. Teilnehmen darf jede/r, der Bücher mag. Die GewinnerInnen werden per Zufall ausgelost. Wir benachrichtigen die GewinnerInnen per E-Mail. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigst du in die Erhebung und Verwendung deiner E-Mail-Adresse ein. Wir verwenden deine personenbezogenen Daten nur im Rahmen des Gewinnspiels und um dich im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Solltest du unseren Newsletter nicht abonniert haben, werden deine Daten nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Du erhältst von uns keine Werbung. Wir geben deine Adresse auch nicht an Dritte weiter. Du kannst deine Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen.
Wir wünschen allen viel Glück!

PS: Um dich bei litnity zu registrieren, klick einfach oben rechts auf „anmelden“. Wir freuen uns auf dich!