Aktivität

  • Carolin Rosentritt veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von lit:chat – Wir lesen Anne Reinecke “Leinsee“lit:chat – Wir lesen Anne Reinecke “Leinsee“ vor 2 Jahren, 8 Monaten

    Als Schnellleserin hatte ich leider grosse Mühe, mich an die Leseabschnitte zu halten. Und weil ich Karl und Tanja so ins Herz geschlossen habe, konnte ich so ab Mitte des Buches leider nicht mehr dran halten und hab‘s in einem Rutsch verschlungen.
    Dabei hätte ich hier sehr gerne weiter abschnittsweise mitgechattet, auszutauschen gab es so viel. Aber ich wollte auch nicht aus Versehen „Spoilern“. Vielleicht wären wochenweise und umfangreichere Abschnitte für ein zukünftiges „gemeinsam Lesen“ einfacher?

    Nun aber hier meine Eindrücke zum Schluss des Buches und zum Buch ganz allezeit:
    Der Schluss ist wunderbar und lässt mich mit vielen eigenen Bildern und spannenden Fragen im Kopf das Buch zuklappen. Einzig die sexuelle Komponente bzw. körperliche Beziehung zwischen Karl und Tanja hat mich gestört – und ich kann nicht einmal sagen, warum.

    Zur grossartigen Charakterisierung der Personen wurde ja schon einiges geschrieben. Ganz generell hat die Autorin aber auch das Umfeld der einzelnen Szenen (Architektur, Landschaft, Fauna und Flora) wahnsinnig gut beschrieben, ohne ausschweifende Beschreibungen zu bemühen. Ich konnte den Sommer in Berlin ganz anders als den Sommer an einem ländlichen See in Bayern fühlen.

    Liebe Anne Reinecke, sie machen dem Benedict Wells in meinem literarischen Herzen wirklich den Platz streitig. Danke für dieses tolle Buch. Und Danke auch an litnity und alle Mitleser!