Aktivität

  • Dörte Brilling veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von lit:chat zu dem Buch: "Stillleben" von Antonia Baumlit:chat zu dem Buch: "Stillleben" von Antonia Baum vor 3 Jahren, 7 Monaten

    Wer will mitdiskutieren?
    Im Rahmen dieses lit:chats stellen wir 20 Leseexemplare von „Stillleben“ von Antonia Baum zur Verfügung.

    Ich kann euch versichern, dieses Buch wird kontrovers und lebhaft diskutiert werden. Es geht um Rollenverteilung in der Beziehung, wenn plötzlich ein Kind da ist, um Gleichberechtigung, Selbstverwirklichung und Milieuzugehörigkeit – oder, wie Antonia Baum das ausdrückt: um den Wettlauf um das gute, das bessere Leben!“ Dieses Buch sollten alle lesen: Männer! (unbedingt) und Frauen. Eltern und solche, die es werden wollen.

    Wenn ihr eines der Leseexemplare gewinnt, diskutiert ihr im lit:chat mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine abschließende Buchbesprechung.

    Wie bewerbe ich mich?
    Vorraussetzung für die Teilnahme am lit:chat ist eine Registratur auf litnity.com. Kommentiert diesen Beitrag einfach und ihr seid automatisch in der Auswahl! Bis einschließlich 1. Mai könnt ihr euch um eine Teilnahme bewerben, dann stellt die Redaktion die Runde zusammen. Alle, die ausgewählt worden sind, bekommen per E-Mail Post von uns. Wir freuen uns auf einen lebhaften lit:chat!