Heimatfront

Als der Krieg das Dorf erreichte

von

Ein britischer Agent landet 1944 in der kleinen schleswig-holsteinischen Gemeinde Kalübbe. Hier soll er einen geheimen Auftrag durchführen. Die Mission gelingt, doch dann reißt die Verbindung nach England ab. Eine Flucht zurück ins Königreich wird damit unmöglich und ständig droht die Entdeckung durch den Feind. Nun beginnt die gefährliche Suche nach einer alternativen Fluchtmöglichkeit. Unterstützung findet er dabei in einer jungen Deutschen.