Sexkonsum

von

Das Konsumieren von Sex ist zum Alltag geworden. Wir wissen was Gangbangs sind, wo das nächste Massagestudio für Transsexuelle ist, was eine
Sexpuppe mit künstlicher Intelligenz kostet. Wir können zu jeder Tages- und Nachtzeit einen Porno schauen. Swingerclubs, Tantrastudios, Penismassagekurse, spirituelle Vereinigungen zu zweit, zu fünft, alles ist möglich. Und dennoch sind wir auf der Suche. Wenn man einen Schatz ausgräbt und ihn für alle zugänglich macht, dann ist der Schatz nicht mehr der verborgene Schatz, der er einmal war. Der Zauber ist verloren. Nur die Hülle bleibt. Lesen Sie mehr über die Sexualität von Mitteleuropa im Jahr 2020, damit Sie auf dem Laufenden bleiben, bevor sie den Anschluss verpassen!