Linus Giese aus der BUCHBOX Berlin empfiehlt:

Mein aktueller Buchtipp „Darling Days“ von iO Tillett Wright:

„Als iO sechs ist, möchte er kein Mädchen mehr sein und entscheidet sich dazu, fortan als Junge aufzuwachsen. In seiner Autobiographie „Darling Days“ erzählt er von einer Kindheit, in der er nie wirklich Kind sein durfte und von Eltern, die nie wirklich Eltern waren. „Darling Days“ ist ein raues, schmerzhaftes und trauriges Buch, das aber so wichtig ist – ich habe selten zuvor einen Text gelesen, der so offen und schonungslos von der Suche nach der eigenen Sexualität erzählt.“

Linus Giese, Literaturblogger und Buchhändler in der Buchbox Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.