Die lit:chat Premiere – holt euch euer Buch!

Wir starten unseren ersten lit:chat am 8. Februar mit Torsten Seiferts Debütroman „Wer ist B. Traven?“ aus dem Klett-Cotta Verlag. Tauscht euch mit Gleichzeitig-Lesern über Story, Schreibe, Figuren, Spannung und das Mexiko von damals aus. Schnackt den Autor höchstpersönlich zu seiner Idee und seinem Text an und gebt ihm und uns eure Meinung zu diesem ersten Blogbuster-Gewinn ever. Alle, die Social Reading schon mal gemacht haben, es schon immer vorhatten oder jetzt neugierig geworden sind, was das denn nun wieder ist, bewerben sich bis zum 4. Februar bei uns um ein gedrucktes Exemplar. Schreibt uns dazu gern eine Mail oder einen Kommentar! Wir schicken den 10 Ausgewählten das Buch schleunigst zu und dann kann’s auch schon losgehen!

Für den lit:chat gründen eine Buchgruppe, zu der auch der Autor gehören wird und alle, die den Roman lesen (oder gelesen haben) sind eingeladen, ihr beizutreten. Wir lesen den „B-Traven“ bis zum 1. März. Dann gibt es einen Live lit:talk mit dem Autor, der alle offen gebliebenen Fragen und noch viel mehr – mehr dazu in Kürze – beantwortet. Näher dran geht’s also nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.