Der Deutsche Buchpreis geht live!

Der Endspurt läuft: Sieben Mal werden wir noch wach, dann verkündet die Akademie Deutscher Buchpreis den Preisträger oder die Preisträgerin des Deutschen Buchpreis 2019. Sie oder er wird sich natürlich sofort am Eröffnungabend und am nächsten Tag auf dem einschlägigen Bühnen des großen Kulturfestivals der Frankfurter Buchmesse vorstellen. Wir sind  sehr gespannt.

Die wichtigsten Termine sind

Dienstag, 15. Oktober | ab 20:00 Uhr
Der Preisträger oder die Preisträgerin bei der Eröffnung von OPEN BOOKS 2019 mit dem Blauen Sofa
(Deutsche Nationalbibliothek)

Mittwoch, 16. Oktober | 11:00–11:30 Uhr
Der Preisträger oder die Preisträgerin auf dem Blauen Sofa
(Via Mobile zwischen Halle 5 und 6)

Mittwoch, 16. Oktober | 14:00–14:30 Uhr
Der Preisträger oder die Preisträgerin auf der ARD-Bühne
(Forum, Ebene 0)

Donnerstag, 17. Oktober | 11:00–12:00 Uhr
Der Preisträger oder die Preisträgerin im Interview am SPIEGEL-Stand
(Halle 3.0, D 56)

Samstag, 19. Oktober | 14:00–15:00 Uhr
Der Preisträger oder die Preisträgerin und Verleger*in im Gespräch mit der Redaktion des Fachmagazins Börsenblatt, anschließende Lesung und Signierstunde
(Frankfurt Pavilion, Agora)

Lesungen in Buchhandlungen

Natürlich sind in den vergangenen Monaten schon einige Lese-Highlights und Lieblinge von Buchhändler*innen, Rezensent*innen und Literaturbloggern und -bloggerinnen aus dem Rennen verschwunden. Das liegt in der Natur der Sache: Von 173 für den höchst dotierten Deutschen Buchpreis eingereichten Romanen aus 105 Verlagen gewinnt eben nur einer.

Die Geschichten bleiben – und alle Autor*innen touren mit ihnen im vor uns liegenden Leseherbst durch Deutschland und Österreich. Etwas versteckt findet ihr die Termine hier auf der Seite der Buchpreis-Akademie.

Um zu entscheiden, wem ihr lauschen wollt, lest doch mal in den Buchpreisblog hinein – also, wenn ihr ihn nicht schon kennt. Hier gibt es einiges Interessantes nicht nur zu den Finalist*innen auf der Shortlist sondern auch zu den Longlist-Nominierten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.