„Ein Buch wie ein Messerschnitt“ – Neuer stories! Quickie

Im neuesten stories! Quickie liest Buchhändlerin Sarah O´Connor uns aus  „Stirb doch, Liebling“ von Ariana Harwicz vor, erschienen im Verlag C.H. Beck

Ein Debüt nominiert für den Internationalen Literaturpreis 2019. Vom einschlägigen Feuilleton mit mächtigen Worten als „drastisch“, „fulminant“, „verstörend“, „mitreißend“, „herausragend“, kurz: als große Literatur gelobt.

Sarah O´Connor braucht zwei Minuten deiner Zeit, um dir ihr Urteil zu verraten – klicken und reinhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.