Welches ist euer Lieblingstitel aus 2020?

Das Jahr neigt sich gewaltig dem Ende zu. – Nur ein Tag noch – dann ist diese ungewöhnliche Jahr geschafft. Zeit für uns, euch zu fragen, welche Literatur und Sachbücher euch begleitet haben? Hattet ihr mehr Zeit zum Lesen – oder fehlte euch die Muße dazu?  Welches war das richtige Buch für den Urlaub auf Balkonien? Welches war für euch die perfekte Ablenkung vom Zahlenmarathon, mit dem die Tagesmedien uns bedient haben? Oder seid ihr auf Sachbücher umgeschwenkt? Es gab so viele Themen.

Wir fragen euch und einige BuchhändlerInnen. Ihr dürft gespannt sein – denn sicher sind die Tipps auch als Lektüre für Teil 2 des Lockdowns gut.

So wie unser Lieblings-Titel „Zugvögel“von Charlotte McConaghy. Die intensiv erzählte Geschichte über die letzten Seeschwalben und  leer gefischte Meere zerrt den Klimawandel ins Zentrum unserer Wahrnehmnung – Dass der Kampf um den Schutz unserer Umwelt gegenüber dem Kampf um den Schutz unserer Gesundheit nur noch die zweite Geige zu spielen vermochte, ist ein Grund mehr, diesen Roman zu empfehlen- und als einen der Toptitel 2020 zu nominieren.

Aber jetzt los: Hinterlasst eure Tipps in den Kommentaren – und lasst euch mit unserem Top-Titel des Jahres belohnen.

Wir sind gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.