Annerose Beurichs Lesetipp für graue Winternachmittage

Ganz winterlich kommt Annerose Beurich von stories! Hamburg im neuen Quickie zu „Deutschland im Winter“ daher. Sie rät: Setzt eure Mützen auf und kuschelt euch mit diesem Buch unter die Sofadecke. …

Jetzt aber schnell! Last Minute Buch-Geschenk-Tipps!

Ihr braucht noch DAS Buch, über das sich eure Mama, eure Freundin, euer Schwiegerpapa oder die Nachbarin wirklich freuen? Wir haben die ultimativen Profi-Tipps für euch. Denn:  Hauke Harder, bekannt …

Gewonnen: Der Leseschatz ist der Top-Blog für Allesleser

Nach langem Fiebern vieler Blogger*innen war es am Blogger*innentag auf der Buchmesse in Frankfurt am vergangenen Freitag endlich soweit: Der Buchblog-Award 2018 wurde vergeben. Gewonnen in der höchsten Kategorie, nämlich …

Unser literarischer Adventskalender

litnity’s literarischer Adventskalender ist eröffnet. Ab jetzt könnt ihr täglich eine von vielen Lese-Überraschungen gewinnen. Was haben wir versteckt? Spannung, Liebe, Humor, Fantasy, Wissen und und und …  24 Verlage haben …

Christian Milkus, Das Feuer in mir

Zur Einstimmung auf heute Abend, wenn Christian Milkus aus seinem Fantasy Roman „Das Feuer in mir“ liest, teilen wir hier ein Youtube Interview von Fuchsias Weltenecho: Mehr zu Christian (Chris) Milkus …

Stories! Quickie: Silke Stamm „Besser wird es nicht“

Gerade entdeckt: Ein etwas älterer stories! Quickie zu Silke Stamm, Besser wird es nicht – einem der Eröffnungsbücher unserer Lesenacht im Rahmen des Litcamp Hamburg. Präsentiert von Annemarie Beurich. Mehr besondere …

Ein, zwei, drei – ganz viele AutorInnen bei der Lesenacht des Litcamp…

Das Litcamp in Hamburg – läuft. Und auch am Abend ist Programm: Statt Nachtsessions im Barcamp gibt es Samstagabend Lesungen in drei Gemeinderäumen der Hauptkirche St. Katharinen. Sie sind als …

Leseschatz – Buchblogaward Finalist 2018

Finale! Hauke Harders Leseschatz birgt für uns immer schon und jetzt noch viel mehr die schönsten Bucherschätze. Jetzt ist es auch offiziell, dass unsere Schatztruhe eine der besten, reichsten, unterhaltsamsten ist, …

Welches ist Haukes Favorit der Longlist?

Hauke Harder bespricht Erlesenes wie immer – dieses Mal: Titel der Longlist. Er meint, es ist vieles Tolles dabei und hat einige auch schon hier und auf seinem Blog besprochen. …

Den Schmerz aushalten: Emma Glass, Peach

Sascha`s Rezension zu Emma Glass Debütroman, Peach. Es gibt Bücher, die überzeugen mit einer spannenden, traurigen, fantastischen, liebevollen oder dramatischen Erzählung. Andere Bücher beeindrucken durch einen sprachgewaltigen Stil, sie zeigen …

Filmpremiere in Berlin: „Iuventa, der Film“

Normalerweise dreht sich hier ja alles um Bücher, doch heute haben wir an dieser Stelle einen Filmtipp für euch, für einen Indiefilm, den man leicht verpassen könnte, weil er selten …

Hört, hört! „Der fröhliche Gast“ im stories! Quickie

Im aktuellen stories! Quickie empfiehlt Buchhändlerin Sarah O´Connor ihren größen Sommer-Literatur-Hit: „Der schöne Gast“ von Anna Katharina Fröhlich. Sarah findet: „Diese Autorin ist ein absoulutes Sprachgenie und schreibt … “ Ach, …

Terézia Mora – Glückwunsch zum Georg-Büchner-Preis 2018

Einnmal mehr gilt es über einen Literaturpreis zu berichten, den renommiertesten und mit 50.000 Euro bemerkenswert hoch dotierten von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung vergebenen Georg-Büchner-Preis. Er geht in diesem …

Was wäre die Welt ohne Bücher?

… und ohne den Deutschen Buchhandlungspreis? Das fragt sich unsere Kulturstaatsministerin Monika Gütters. Die Welt wäre kulturell ärmer ohne inhabergeführte Buchhandlungen, die sich um den Wert der Ware Buch mehr …

Leseschatz-TV Buchtipps

Hauke Harder bespricht mal wieder seine jüngsten Lektüren. Im Mittelpunkt steht die finnische Autorin Selja Ahava mit ihren beiden Romanen „Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm“ (tatsächlich …

Die Buchwelt mal anders sehen

Buch ist Buch. Oder gibt es da Unterschiede? In KeJas BlogBuch haben wir einen tollen, engagierten Beitrag zur Sichtweise auf Indie und Self Pub Autor*innen und ihre Bücher entdeckt, auf …

IndieBookDay – 24. März 2018

Am 24. März 2018 ist IndieBookDay. – Wer sich den Tag noch nicht im Kalender markiert hat, sollte das schnell nachholen. Denn an diesem Tag müsst ihr euch die Zeit nehmen, …

EUROPA21: Denken + Raum schaffen für die Zukunft

      Noch drei Tage, dann beginnt das volle, Wie-sollen-wir-nur-alles-schaffen?- Programm der Leipziger Buchmesse. Allein „Leipzig liest“ lockt mit mehr als 3.600 Veranstaltungen an 550 verschiedenen Orten (so groß …

Macht mit: lit:chat zu Anne Reineckes Debüt „Leinsee“

Am 28. Februar 2018 beginnt unser neuer lit:chat zu Anne Reineckes Debüt „Leinsee“ aus dem Diogenes Verlag. Taucht ein in den Kosmos des Künstlersohnes Karl. Wir sind gespannt, was ihr …

Shortlist literarischer Highlights für den Preis der Leipziger Buchmesse

Leipzig rückt näher und auch dort werden einige Literaturpreise vergeben. Der Wichtigste ist sicher der, der „herausragende deutschsprachige Neuerscheinungen“ ehrt: Der Preis der Leipziger Buchmesse. Der Freistaat Sachsen und die …

Athen – Welthauptstadt des Buches

Habt ihr’s gewusst? Am Welttag des Buches wird in jedem Jahr auch eine neue „Welthauptstadt des Buches“ gekürt. Seit Montag ist das Athen. Natürlich griechische Literatur der Antike und Klassik – …

Die lit:chat Premiere – holt euch euer Buch!

Wir starten unseren ersten lit:chat am 8. Februar mit Torsten Seiferts Debütroman „Wer ist B. Traven?“ aus dem Klett-Cotta Verlag. Tauscht euch mit Gleichzeitig-Lesern über Story, Schreibe, Figuren, Spannung und das …

Lange Literaturnacht im Norden beim HAM.LIT

Wer in der Nähe ist, sollte sich noch eines der letzten Tickets sichern: Das Ham.Lit Festival fährt 2018 ein noch besseres Programm auf als 2017. Am  1. Februar teilen sich 15 Autoren …

Kurzmeldung: Literatenförderung

Jetzt aber schnell: Ganz anders als beim Blogbuster wählen die süddeutschen Kulturverantwortlichen sechs Gewinner-Autoren aus, die dann jeweils Arbeitsstpendien in Höhe von immerhin 6.000 Euro einheimsen. Um mal ganz entspannt …